Das Häuschen

Gebaut in Zeiten, in denen Mangel das Alltagsleben prägte.

Wie zu einem Häuschen kommen wenn man als Lehrer keinen Zugang zu den Quellen hat, die sich mit nur mit Vitamin B erschließen lassen?

Hilfen gab es für Kleintierhalter. Also einen Hühnerstall bauen und sich die Hütte mit Hühnern teilen. So will es die Obrigkeit (Slogan „nimm ein Ei mehr!) Dumm nur, dass  den Hühnern die Seeluft nicht so bekommt… Aber da nun das Hüttchen schon mal steht kann man es ja etwas ausbauen.

Aus dem Vorbau wird eine Veranda, aus der Veranda eine Küche, aus dem Plumpsklo ein WC. Im Laufe der Jahre kommt mit der Anbindung an die Kanalisation eine Dusche dazu.

 

 

Belegung

Hier könnt ihr die Belegung für Lubmin einsehen und reservieren:

  • Wunschtage zusammenklicken  (grau)
  • Formular ausfüllen und absenden (gelb)
  • Bestätigung kommt per Mail oder Telefon (rot)

rot –> fest gebucht

gelb–> vorgemerkt, das heißt eventuell kann man mit dem „Vormerker “ etwas abstimmen.   😉

Kalender wird geladen...
Powered by Booking Calendar
- Verfügbar
17
- Gebucht
17
- Vorgemerkt

 

Kontakt

Thorsten Loth

07743 Jena

Lutherstraße 152

017661232939

info@tradineo.de